Sie sind hier: Startseite > Factoring

alpha factoring

Printausgabe

Klicken Sie hier zum Drucken
Zurück zur Originalseite

Historie

Die Wurzeln des Factorings gehen, Historikern zufolge, auf das dritte Jahrtausend v. Chr. zurück, als Händler in Babylon ihre Forderungen aus Warenverkäufen an Financiers abgetreten haben (vgl. Claes-Olof Livijin – Factoring with a View of History). Zur Abwicklung der Umsätze mit Abnehmern in Übersee griffen im Mittelalter europäische Handelshäuser auf Agenten, die Factors genannt wurden, zurück. Zum Ende des 19. Jahrhunderts entstand das Finanzierungs-Factoring, als in den USA der Textilindustrie die umsatzkongruente Finanzierung der Forderungen unter Übernahme des Ausfallrisikos angeboten wurde. Im Jahre 1958 wurde durch das Bankhaus Horbach der erste Factoring-Vertrag in der Bundesrepublik Deutschland abgeschlossen.


Der Factoring-Markt heute

Trotz wirtschaftlicher Krise verzeichnet die Finanzierungsform „Factoring“ ein Wachstum um 24,35%. Die in der Bundesrepublik Deutschland ansässigen, führenden Factoring-Gesellschaften erwirtschafteten im Jahr 2008 ein Umsatzvolumen von 103,84 Mrd. Euro. Somit bleibt Factoring weiterhin ein attraktives und modernes Finanzierungsinstrument für deutsche Unternehmen.

alpha factoring GmbH - Solmsstraße 41 - Frankfurt am Main | Tel.: +49.69.450006.0 - Fax: +49.69.450006.100 | E-Mail: info@alphafactoring.com